Dienstag, 11. September 2012

Ein Hochzeits-Cupcake-Buffet für Steffi und Georg

Letztes Wochenende hatte ich die große Ehre, ein ganzes Cupcake-Buffet für die Hochzeit von lieben Freunden von mir zu machen. Insgesamt habe ich 80 Cupcakes in vier Sorten und 60 Mini-Cupcakes in zwei Sorten gebacken, zum Botanischen Garten in München gefahren und dort auf einer extra bestellten 6stöckigen Etagere aufgebaut.

(Alle Fotos von Thomas Naumann)

Da die Hochzeitsfarben rot und weiß waren, sollten natürlich auch die Cupcakes farblich dazu passen. Nach einigen sehr netten Besprechungsabenden mit vielen "Hugos" haben wir uns auf Vanillecupcakes mit weißer Schokolade-Creme, Kokos-Cupcakes mit 7Minutes-Icing, Schoko-Cupcakes mit Erdbeeren und Erdbeercreme sowie Schoko-Cupcakes mit Kirschwasser und Kirschcreme entschieden.
Für noch mehr Auswahl gab es dann außerdem noch die Mini-Dattel-Cupcakes mit Schoko- und Karamelcreme.

Die Cremes hatte ich -bis auf das 7minutes-Icing- schon am Vorabend gemacht und am Hochzeitstag liefen ab 6:30 Uhr morgens mein Backofen und die Kitchenaid auf Hochtouren. Insgesamt habe ich ca 10 Stunden gebraucht, aber die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Es war wunderbar, die glücklichen Gesichter des Brautpaares und die zufriedenen Gesichter der Gäste zu sehen.

Liebe Steffi, lieber Georg,
ich wünsche euch vom Herzen alles Liebe zu eurer Hochzeit, 
und viele glückliche Tage
für euch beide!

Bei facebook hatten mich übrigens mehrere Leute gefragt, wie meine neueste Anschaffung, der Cupcake Courier denn so ist. Das ist eine rosa Transportkiste, in der man auf drei Etagen bis zu 36 Cupcakes sicher verstauen kann.  Ich habe mir lange überlegt, ob ich mir den Courier kaufen soll, da er mit rund 50€ nicht gerade günstig ist. Aber ich bin sehr froh, dass ich mich dafür entschieden habe und es hat mir bei der Hochzeit wirklich sehr gute Dienste erwiesen. Durch die einzelnen Kuhlen sind alle 36 Stück rutschfest verstaut und auch zum Zwischenlagern war es super. Zu kaufen gibts das gute Stück hier bei Cupcake Look. Vielen Dank auch nochmal an Cupcake Look für den tollen Support!


 









Ein ganz großes Dankeschön geht an den fleißigen Fotografen Thomas Naumann, der mir netterweise ein paar der wunderschönen Hochzeitsbilder überlassen hat.

Und wer noch wissen möchte, wo man diesen tollen Federhaarreif bekommt, den ich auf den Fotos trage: Die macht meine Freundin Rebecca und verkauft sie hier auf Dawanda

Kommentare:

  1. Liebe Dagi, 1000 Dank nochmal für deine himmlischen Hochzeits-Cupcakes!!! Jede Sorte war absolut traumhaft. Du bist nicht nur eine Zuckerbäckerin, du bist mein Zuckerbäcker-Engel :-) die Federn der Flügel hattest Du nur in den Haaren versteckt ;-) Alles alles Liebe vom Brautpaar Steffi & Georg

    AntwortenLöschen
  2. Wau das ist ja eine Menge ! Hast du wirklich wunderschön gestaltet. Dieses wochende scheintein hochzeit wochende gewesen zu sein :-)
    Ubrigens tolles kleid !!
    lg, claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sehen toll aus, die Cupcakes richtig lecker und ansprechend!!!! Dein Outfit gefällt mir auch sehr gut :)

    LG Marina

    AntwortenLöschen

BLOG TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS